Wenn Du das Gefühl hast, dass Du zu viel spielst oder Dein Spielverhalten zum Problem für Dich werden könnte, empfehlen wir Dir eine Selbstsperre einzustellen. Hierbei handelt es sich um eine Maßnahme zur Suchtprävention.

Gemäß unserer Glücksspiellizenz und unserer Verpflichtung zum Spielerschutz wird Deine Selbstsperre außerdem an das nationale Spielersperrsystem weitergeleitet.

Der Selbstausschluss kann für eine Dauer von 3 Monaten, 6 Monaten, 1 Jahr, 2 Jahren oder 5 Jahren eingestellt werden. 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich