Spielerleistung Wettmärkte

Alle Wetten werden mit dem Ergebnis nach 90 Minuten Spielzeit abgerechnet, außer es ist anders angegeben.

Alle unten angeführten Märkte werden anhand der von Opta zum Zeitpunkt der Abrechnung erhaltenen Daten abgerechnet.

Bitte verwende diesen Link für die vollständige Aufschlüsselung und das Ergebnis aller Spieler Performance Märkte der Wettabrechnung: https://optaplayerstats.statsperform.com/

 

Definitionen

Torvorlage

Eine Torvorlage ist die letzte Berührung des Balls, die dazu führt, dass der Empfänger des Balls ein Tor schießt. Als letzte Berührung gilt ein Pass, ein Pass, der nicht zum Tor führt, oder eine andere Berührung.

Für den Fall, dass diese letzte Berührung (wie hervorgehoben definiert) von einem gegnerischen Spieler abgefälscht wird, gilt: Der Initiator bekommt nur dann die Torvorlage, wenn der empfangende Spieler den Ball ohne die Ablenkung wahrscheinlich erhalten hätte.

Eigentore, direkt ausgeführte Freistöße, direkte Eckbälle und Elfmeter zählen nicht als Torvorlage.

 

Karten

Zu den Karten zählen gelbe, zweite gelbe und rote Karten. Wo es möglich ist, führen wir bei Karten einen Gegencheck mit den offiziellen (Schiedsrichter-)Berichten durch, um diese mit den offiziellen Statistiken abzugleichen - es sei denn, diese sind eindeutig falsch.

 

Flanken

Als Flanke gilt jeder Ball, der absichtlich von einer Seitenposition aus gespielt wird, mit dem Ziel, einen Spieler des eigenen Teams in einem bestimmten Bereich vor dem Tor zu erreichen.

 

Tor/Eigentor

Geht es um Tore und Eigentore haben die einzelnen Dachverbände unterschiedliche Regeln. Wo es möglich ist, arbeitet Opta mit den entsprechenden Personen zusammen, um die offizielle Entscheidung zu Torschützen anzugeben.

Bei einem abgefälschten Ball gilt: Normalerweise wird ein Tor zugesprochen, wenn der ursprüngliche Versuch direkt auf das Tor gerichtet war.

Ein Eigentor wird für gewöhnlich dann anerkannt, wenn der Versuch nicht direkt auf das Tor gerichtet war, vom Gegner jedoch abgefälscht wird und es so zum Tor kommt.

 

Abseits

Der Spieler, der als Spieler in einer Abseitsposition erachtet wird, wenn ein Freistoß gewährt wird, bekommt das Abseits zugesprochen.

Sind zwei oder mehr Spieler in einer Abseitsposition, wenn der Pass gespielt wird, wird dem Spieler das Abseits zugesprochen, der als am aktivsten angesehen wird und versucht, den Ball zu spielen.

 

Pässe

Als Pass gilt jeder absichtlich gespielte Ball von einem Spieler zu einem anderen. Dazu zählen Pässe im offenen Spiel, Torschüsse, Ecken und Freistöße, die als Pass gespielt werden.

Flanken, Würfe des Torhüters und Einwürfe werden nicht als Pässe gewertet.

 

Schuss

Ein Schuss ist definiert als ein beliebiger Versuch ein Tor zu schießen.

 

Torschuss

Als Torschuss ist definiert als jeder Torversuch, der:

  1. a) geplant oder ungeplant ins Netz geht oder
  2. b) ein eindeutiger Torversuch ist, der ins Netz gegangen wäre, wenn er nicht vom Torwart abgewehrt oder von dem Spieler gestoppt worden wäre, der der letzte Spieler ist, und der Torwart keine Chance gehabt hätte, das Tor zu verhindern.

Pfosten- oder Lattentreffer werden nicht als Torschüsse gezählt, außer der Ball geht ins Tor und wird auch als solches gewertet.

Schüsse, die von einem anderen Spieler als dem letzten geblockt werden, gelten nicht als Torschüsse.

 

Tackling

Tackling ist definiert als eine Aktion, bei der ein Spieler in einer Bodenberührung dem Spieler, der im Ballbesitz ist, den Ball abnimmt. Der angegriffene Spieler muss eindeutig im Ballbesitz sein, bevor das Tackling ausgeführt wird.

Als gewonnenes Tackling wird angesehen, wenn der Spieler, der das Tackling ausgeführt hat, oder einer der Spieler desselben Teams, durch das Tackling wieder in den Ballbesitz kommt, oder der Ball ins Aus geht und „sicher“ ist.

Bei einem verlorenen Tackling kommt der gegnerische Spieler durch das Tackling in den Ballbesitz.

Beide werden als erfolgreiche Tacklings gewertet, auch wenn das Ergebnis des Tacklings (gewonnen oder verloren) davon abhängt, wer nach dem Tackling im Ballbesitz ist.

Es liegt kein Tackling vor, wenn ein Spieler auf anderen Wegen einen Pass abwehrt.

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich