Was ist ein palpable Error/Quotenfehler?

1.) Für Fehler bei der Veröffentlichung von Quoten, die dazu führen, dass andere als die beabsichtigten Quoten oder Bedingungen veröffentlicht werden, kann BildBet nicht verantwortlich gemacht werden.

Ebenso wenig, für akzeptierte Wetten, die gegen diese Regel verstoßen.

Es kann an einer Reihe von Umständen liegen, wenn eine Wette oder ein Wetteinsatz von uns fälschlicherweise akzeptiert wird oder wenn wir einen Quotenfehler/„palpable Error“ gemacht haben.

2.) Wir unternehmen alle zumutbaren Bemühungen, um diese Fehler ausfindig zu machen und Kunden darüber so schnell wie möglich zu informieren. In Bezug auf diese Art von Fehler behalten wir uns das Recht vor, die Wette für ungültig zu erklären und den Einsatz zurückzuzahlen.

3.) Wir behalten uns das Recht vor, offensichtliche Fehler, die bei einer platzierten Wette gemacht wurden, zu korrigieren und diese mit der korrekten Quote erneut abzurechnen.

4.) Werden Live Wetten zu einer falschen Quote akzeptiert und diese Quote ist ein offensichtlicher Fehler, sind alle Wetten ungültig und der Kunde wird nicht gesondert darüber informiert oder kontaktiert.

5.) Jede Wette, bei der das Ergebnis bereits bekannt ist, einschließlich Live Wetten, wird für ungültig erklärt. BildBet behält sich das Recht vor, eine Wette bis zu sieben Tage nach der Abrechnung für ungültig zu erklären, wenn sich herausstellt, dass das Ergebnis zum Zeitpunkt der Wettabgabe bekannt war.

Bitte sieh hierzu  den entsprechenden Abschnitt unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen ein:

12.4 Es kann eine Reihe von Umständen eintreten, unter welchen eine Sportwette und/oder ein Casino-Einsatz von BildBet fälschlicherweise angenommen wird oder eine Auszahlung durch BildBet fälschlicherweise erfolgt, einschließlich, aber nicht beschränkt darauf, dass der Fehler von BildBet stammt.

12.5 Der Kunde/die Kundin wird BildBet so schnell wie möglich verständigen, sollte der Kunde/die Kundin von einem Fehler Kenntnis erlangen.

12.6 BildBet wird sich nach Möglichkeit bemühen, Fehler zu entdecken und den Kunden/die Kundin innerhalb eines angemessenen Zeitraums darüber zu informieren. In Bezug auf einen Fehler wird BildBet:

12.6.1 in erster Linie die Wette für ungültig erklären und die von dem Kunden/der Kundin platzierte Sportwette auf das Konto zurückführen; und/oder

12.6.2 zweitens, jeden beim Platzieren einer Wette entstandenen Fehler korrigieren und die gleiche Wette mit der korrekten Quote oder Bedingung, welche von BildBet zu dem Zeitpunkt, als die Sportwette platziert wurde, verfügbar war oder verfügbar hätte sein sollen, erneut abrechnen und es wird davon ausgegangen, dass die Sportwette zu den Bedingungen, die unmittelbar vor dem Auftreten des Fehlers für diese Sportwette verfügbar waren, platziert wurde.

 

Beliebte Seiten

Startseite | Fußball | Live-Wetten

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich