1-Cent-Verifizierung

Unsere Lizenzbestimmungen sehen vor, dass wir die Identität unserer Kunden eindeutig überprüfen müssen. Dieser Verifizierungsprozess ist für Deine Sicherheit wichtig und die Voraussetzung für die vollständige Nutzung Deines Kontos.

Wenn Du Dich registrierst, hast Du 30 Tage Zeit, um das Verfahren durchzuführen. Ist das nicht der Fall, müssen wir Dein Konto leider sperren. Eine Verifizierung ist aber auch dann notwendig, wenn Du schon vorher 150 € oder mehr einzahlen oder eine Auszahlung vornehmen möchtest.

Um Dein Konto zu verifizieren, stehen Dir drei Methoden zur Verfügung:

  • 1-Cent-Verifizierung,
  • Ausweis-Video-Verifizierung und
  • giropay-ID.

Jede dieser drei Möglichkeiten ist geeignet, wähle jene, die Dir am meisten zusagt.

Häufig gestellte Fragen zur 1-Cent-Verifizierung:

Was ist die 1-Cent-Verifizierung?

Die 1-Cent-Verifizierung ist eine Methode zur Überprüfung Deiner Identität, die wir in Zusammenarbeit mit der SCHUFA durchführen. Dabei überweisen wir 1 Cent auf Dein Bankkonto und geben einen Code an, welchen Du bei Deinem BildBet-Konto eingibst.

Bitte beachte, dass die Überweisung eine Laufzeit von bis zu 2 Bankarbeitstagen haben kann.

Warum muss ich die 1-Cent-Verifizierung machen?

Die 1-Cent-Verifizierung ist eine von drei Möglichkeiten, wie Du Dein BildBet-Konto verifizieren kannst. Jeder Bookie mit einer Lizenz muss diese Überprüfungen durchführen, damit wir die Sicherheit Deines Kontos wahren können.

Wie lange habe ich für die 1-Cent-Verifizierung Zeit?

Zwar hast Du nach der Kontoeröffnung 30 Tage Zeit, um Dein Konto zu verifizieren, je schneller Du jedoch die Verifizierung vornimmst, umso schneller kannst Du Dein Konto ohne Einschränkungen nutzen. Denn möchtest Du mehr als 150 € einzahlen oder eine Auszahlung vornehmen, musst Du bereits vor Ablauf der 30 Tage die Verifizierung erfolgreich abgeschlossen haben.

Was passiert, wenn ich keine 1-Cent-Verifizierung mache?

Wenn Du die 1-Cent-Verifizierung nicht machen möchtest, wähle bitte eine der anderen beiden Methoden. Wichtig ist, dass Du die 30-Tage-Frist nicht verpasst, da wir dann Dein Konto leider sperren müssen. Du kannst es erst wieder nutzen, wenn wir Dein Konto verifizieren konnten.

 

Eine Schritt-für-Schritt-Erklärung findest du hier.

Beliebte Seiten

StartseiteFußballLive-Wetten

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich